Archive for the 'Veranstaltungen' Category

“Der große Demokrator”

Thursday, January 30th, 2014

Köln-Kalk hat eine ähnliche Vorgeschichte wie Dortmunds Nordstadt: ein ehemals florierender Stadtteil, dessen Industrien Arbeiter von Nah und Fern anzogen, so dass eine Multi-Kulti-Bevölkerung entstand, die jetzt, nach Wegfall der Arbeit(geber), neu zusammenwachsen muss, kann, soll. Filmemacher Rami Hanze, selbst multikulti, ist 2012 nach Köln-Kalk gegangen – mit 10.000 Euro in der Tasche, die er […]

Theaterstück für Kinder

Monday, January 30th, 2012

Ein Koffer wird gepackt und geht auf Reisen … Unser Koffer ist sehr alt und hat schon viel erlebt. Wenn er sich an diesem Abend öffnet, erzählen wir die Geschichte vom Fischer und seiner Frau. Es wird gemütlich wie in einer Wollsocke. Denn Kinder, Eltern, Opas, Omas und alle, die sich gern haben, sind eingeladen […]

Abschiedsparty mit Konzert

Tuesday, January 3rd, 2012

Susanne Bartelt zieht wie viele schon vor ihr von Kalk nach Berlin. Unter dem Titel “Grenzenlos” und mit Support von Kran51 e.V. engagierte sie sich für Weltmusik-Projekte im Bürgerhaus-Kalk. Für den 4. Januar 2012 hat sie die Vorstadtprinzessin erkoren, um das erst kürzlich ins Leben gerufene Vokalensemble “Add One” vorzustellen: Die fünf Sängerinnen und Sänger […]

Lebensbejahende Lieder

Monday, December 5th, 2011

Unsuwe – Liedermacher, Reiki-Meister, Lebenbejaher – erzählt in seinen Liedern, die er fast alle selbst erlebt hat, von Liebe und Glück, Menschen, die was lernen müssen, Tieren, die sich mal wehren sollten. Und er ist überzeugt, dass man auch im Irrsinnsprogramm glücklich sein kann. Wo: in der Vorstadtprinzessin, Trimborn-, Ecke Dillenburger Straße. Wann: Mittwoch, 7. […]

Wegwerfgesetze

Wednesday, October 5th, 2011

2072: In ferner Zukunft erlässt die Weltregierung in Europa drakonische Strafen, wenn Gebrauchsgegenstände nicht nach fest bestimmter Zeit weg geworfen werden. So will man die Weltwirtschaft nach dem finalen Kollaps wieder ankurbeln. “Wegwerfgesetze” ist neben “Zentrale Randlage” eine von zwei Erzählungen die der Kalker Autor Thomas Pfeffer am 5.10. präsentieren wird. Wo: in der Vorstadtprinzessin, […]

Von Lyrik bis Sprachmusik

Friday, April 15th, 2011

Rückblick auf die zwei letzten textreichen KranBar-Mittwoche: Swantje Lichtenstein (oben links und rechts) füllte den 6. April in der Vorstadtprinzessin mit dichten Kostproben aus ihren lyrischen Veröffentlichungen. Der 2. März stand im Zeichen textlicher Aufregung. Während Isabelle Reiff (unten links) ein erfundenes Familiendrama zum Besten gab, komponierte Christiane Enkeler (unten Mitte) Slogans, Sprüche und Floskeln […]

Mr. There in der Vorstadtprinzessin

Monday, February 7th, 2011

Seine erste Erscheinung: Am 2.2.2011 war er da und die Bude voll. Mr. There erschreckte, amüsierte, inspirierte und begeisterte das Publikum mit Musik, Band, Bild und Inszenierung aus dem Bauch heraus. Fotos: Julia Helene Kellermann

Statt Kran-Mittwoch am 7. Juli: WM!

Monday, June 21st, 2010

Aus bestehendem Anlass verschieben wir das Konzert von Alexander Meyen, Friedhelm Holtey und Andreas Saletra auf den 3. November, denn die Halbzeit ruft ganz Deutschland zum Mitfiebern! Das Trio „Sha Stil“ wird uns im Herbst in der Vorstadtprinzessin beehren!

Nächste Kranbar Termine

Tuesday, June 1st, 2010

Mittwoch, 2. Juni 2010 | 20 Uhr | Konzert Manduco & Yoma Manduco nimmt uns mit auf eine Reise in ihre Heimat Kolumbien. Begleitet von afrokolumbianischen Rhythmen singt Indira Alvarez vom Leiden ihres Volkes, der Schönheit des Landes, der Liebe und der Hoffnung. Songmaker Harald Müller verbindet in seinem Musikprojekt Yoma seine englischen Folk-Wurzeln mit […]

Nächster Kran51-Mittwoch am 7. April

Thursday, March 11th, 2010

Gefragt sind wieder Eure Filmschnipsel: längst Vergessenes, Geschichtsträchtiges, Unvollendetes, nie Gezeigtes, Preisverdächtiges, Übriggebliebenes, Semi- bis Vollprofessionelles! FILMRISS III am Mittwoch, den 7. April um 20 Uhr in bewährter Manier unserer Kurzfilmreihe. Die Beiträge werden von den Filmemacherinnen und Filmemachern persönlich präsentiert.