Archive for July, 2011

Navajoland. Leben früher und heute zwischen den vier heiligen Bergen

Wednesday, July 20th, 2011

Petroglyphen im Petrified Forest National Park, 600-800 Jahre alt. Die Bedeutung ist weitgehend unbekannt. „Als die Diné erschaffen wurden, wurden uns vier Berge und Flüsse gezeigt, in deren Mitte wir leben sollten.“ (Barboncito, spiritueller Führer und Erstunterzeichner des Rückkehr-Vertrags von 1886) Die heutige Navajo Indian Reservation ist die größte in den USA und liegt im […]

ANGEL BAND in der Vorstadtprinzessin

Thursday, July 7th, 2011

Gut riechend und klingend sorgten Mathias, Volker und Christian mit Folksongs aus den 30er Jahren und modernen Stücken für Freude auf Seiten der Fans. Oft dreistimmig, in jedem Fall aus vollem Hals und unplugged, erfuhren auch Neulinge der musikalischen Stilrichtung von den Malässen nordamerikanischer Haustiere und beim Malochen. Das Trio formierte sich im letzten Sommer […]

ungewaschener Folk: ANGEL BAND

Sunday, July 3rd, 2011

Verschiedenen Musikstilen sagt man nach, sie seien nicht tot, sondern röchen nur komisch. Das gilt für die alten und nicht so alten Folk-Songs im Repertoire der Angel Band zwar auch, in erster Linie allerdings für die Bandmitglieder. Ungewaschene Herren spielen hier in einem Raum auf drei Stücken Holz genauso viele Akkorde und freuen sich darüber […]